Aktuelles 2014

Herbstversammlung 2014

 

Am Mittwoch den 12. November wurde die Herbstversammlung auf Einladung von Thomas Haberland in Eggenfelden abgehalten.

Rund 20 Innungsmitglieder trafen sich im Fotogeschäft am Stadtplatz. Thomas Haberland zeigte seine Verkaufs- und Studioräume und beantwortete die Fragen der Kollegen. Das Fotogeschäft mit Porträtstudio hat schon eine sehr lange Tradition. Die Produktion der Fotos erfolgt im eigenen Minilab.

Anschließend wurde in das Werbestudio der Agentur Haberland gewechselt. In einem sehr großzügigem Raum ist genug Platz um auch große Objekte zu fotografieren. Thomas Haberland zeigte den interessierten Kollegen seine Arbeiten und erklärte ihnen die Philosophie seines Werbeunternehmens. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Hotelfotografie, außerdem auch Werbe- und Sachfotografie mit Erstellung von Printmedien.

Das großzügige Studio wurde dann mit Bierbänken bestückt und der Einladung des Hausherren auf gutes Essen und Trinken gerne gefolgt.

 

 

Frühjahrsausstellung in Passau mit Innungsversammlung

 

Auf Einladung von Herrn Peter Kinold, dem Veranstalter der Dreiländermesse Passauer Frühling, hatte die Fotografeninnung vom 29. März bis 6. April die Möglichkeit, sich und ihre Arbeiten auf einem großzügigen Messestand zu präsentieren. Zusammen mit den Künstlern des Berufsverbands Bildender Künstler Niederbayern (http://www.bbk-bayern.de/ndb/) wurden zahlreiche Werke gezeigt. Sowohl bildende Künstler als auch die teilnehmenden Fotografen der Innung wählten als Medium für ihre Werke Künstlerleinwand, die auf Keilrahmen aufgezogen wurde. Die Kombination aus traditioneller Präsentation und modernstem Fotografenhandwerk kam bei den Messebesuchern hervorragend an.

Die Vernissage zur Ausstellung fand Mittwoch, den2.4.2014 ab 15.00 Uhr in Halle 1 im zentralen Bereich der ausstellenden Medien (UnserRadio, TRP1) statt. Die Frühjahrsversammlung der Innung wurde im Anschluss abgehalten.

 

 

 

 

 

 

Drachenbootrennen am 13. April

 

Am 13. April veranstaltete der Passauer Ruderverein inmitten des schönen Inglinger Tals ein Drachenbootrennen, bei dem auch eine Mannschaft der Fotografeninnung teilnahm.

Gestartet wurden 12 Mannschaften, unsere Mannschaft  "Berufsfotografen " siegte im 1. Rennen. Darauf folgten 2 Niederlagen und damit leider das Ausscheiden. Auch im nächsten Jahr werden die "Berufsfotografen " wieder bei dem Gaudievent mit dabei sein.

 

 

Innung der Berufsfotografen Niederbayern und Oberpfalz, Obermeister Andreas Hasak, 087 41 / 92 64 17