Aktuelles 2018

Photographer of the Year 2018, Gold Award & 3 Sterne für Karin Haselsteiner

Großartige Auszeichnung in der deutschen Portraitfotografie für Karin Haselsteiner!

 

Brühl, 16. März 2018 – Die junge Fotografin Karin Haselsteiner, Inhaberin von „Fotografie Karin Haselsteiner“ aus Tittling, erreichte das beste Gesamtergebnis beim diesjährigen Contest des „bund professioneller portraitfotografen“ (bpp). Damit erlangt sie den Titel Photographer of the Year 2018. Im Rahmen der diesjährigen 9. bpp Convention nahm sie am 11. März eine der höchsten Auszeichnungen in der deutschen, professionellen Portraitfotografie und eine Kamera von Hauptsponsor SONY im Gesamtwert von ca. 3.500 EUR entgegen.

Karin Haselsteiner überzeugte die Fachjuroren des bpp Contest durch Qualität, Kreativität und Professionalität in der Ausführung ihrer Bilder. Von 350 eingereichten Bildern erreichte die 37-jährige Fotografin in der Wettbewerbskategorie Portrait den achten Platz. In der anspruchsvollen Kategorie Creative People erzielte Haselsteiner sogar den ersten Platz und wurde mit dem Gold Award geehrt. Das Thema der diesjährigen Ausschreibung im Bereich Creative People lautete: Urban Moves / Menschen in Bewegung (gesponsert durch Wacom und Profifoto).

Insgesamt erzielte Karin Haselsteiner ein herausragendes Gesamtergebnis und konnte sich damit beim diesjährigen Contest als beste „Allrounderin“ an der Spitze der Topfotografen durchsetzen.

Über 200 bpp Fotografen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden beteiligten sich an dem Wettbewerb.

Die Auszeichnung als Photographer of the Year 2018 wurde Karin Haselsteiner feierlich am 11. März 2018 beim Galaabend Evening of Honor verliehen, der im Rahmen der 9. bpp Convention, dem Jahrestreffen der Mitglieder des bpp, im Kölner Marriott Hotel stattfand.

Fotos: bpp convention 2018

Innung der Berufsfotografen Niederbayern und Oberpfalz, Obermeister Andreas Hasak, 087 41 / 92 64 17